Die Schritte in die Jugend

Das Gehirn des Menschen die sehr komplizierte Einrichtung, die aller unterstellt ist. Hierher kann man und unsere Gesundheit, das Befinden, des Ereignisses bringen, die sich um uns entwickeln. Wir denken jenes – woran auch jenes von wem wir wollen sein. Die biologischen Prozesse, die im Organismus verlaufen sind fähig, unsere Gedanken und die Überzeugungen zu kontrollieren, sind fähig, die Stimmung, das allgemeine Befinden zu beeinflussen. Doch hörten sicher alle darüber, was die glücklichen Menschen, als unglücklich seltener krank sind? Das Alter der Zustand schneller psychologisch, als die Anhänglichkeit zum biologischen Alter, und ebenso zu den Zahlen und den Jahren. Und es bedeutet, dass der Begriff des Alters schneller die rhetorische Frage, doch die Zahl, die im Pass nicht angegeben ist das gegenwärtige psychologische Alter des Menschen bestimmt. Und dennoch, warum meinen ein Menschen für 50, was bei ihnen noch immer noch voran, und andere in 20 Jahre, über das angeblich verheizte Leben heulen? Die Psychologen behaupten, dass die Empfindung des Alters davon kommt, inwiefern der Mensch das Leben plant. Geben Sie wir werden versuchen, unser Leben zu regeln und, mit den elementaren Sachen, die nach lessenke zur Jugend führen, doch zu beginnen, an sich leicht und einfach zu arbeiten!

Wenn Sie die Trauer, die Trauer, die Verzagtheit, die Besorgnis, die Unruhe, das schlechte Befinden aufisst, sehen Sie die gespannte Lage ringsumher, die Sachen die Ihnen gefallen, so hebt was Ihnen die Stimmung. Die Gegenstände der Kunst, das Bild, die Zeichnungen, der Fotografie, es kann dass sein! Sie tragen die Kleidung jener Farben, in die Sie sich gemütlich empfinden, komfortabel, sicher, in der Auswahl des Farbengammas braucht man, hinter der Mode nicht zu laufen. Wenn auf der Arbeit der dress-Kode übernommen ist, so bemühen Sie sich den Arbeitsplatz zu gestalten, sind von den Gegenständen, die Sie erfreuen und fähig, die Stimmung zu heben, ist sogar der elementare Krug für den Kaffee mit der Zeichnung es fähig, zu machen. Die Psychologen empfehlen, die Kombination der Schattierungen blau, grün, rot, purpurn, violett zu wählen. Sie verwundern sich und selbst, inwiefern es unsere Stimmung beeinflusst, und von der Stimmung hängt die Gesundheit und das Leben eines beliebigen Menschen ab!

Wählen Sie die Zeit, die Sie nur sich widmen können! Die Prozeduren relaksirowanija, die Atmungsgymnastik, der Beschäftigung vom Sport, des Spaziergangs in der frischen Luft. Ja, ja vergessen Sie öfter nicht, in der frischen Luft vorzukommen! Hören Sie der Musik zu, die Ihr Gehör liebkost, es ist nicht wichtig, dass an sie andere denken, doch bekommen Sie das Vergnügen, so gönnen Sie sich davon, zu genießen. Phantasieren Sie und wisualisirujte, es nicht einfach die Vertändlung der Zeit, es, was vielen Menschen hilft sich die Stimmung zu heben, die Leichtigkeit und die Freiheit zu empfinden. Doch sind wir in den Gedanken frei! Zum Beispiel, stellen Sie vor, wie Sie von sich den schweren Mantel abnehmen, oder Sie waschen die Schale von der Haut, den Film, die Maske. Ihnen wird es sofort leichter sein! Befreien Sie das Bewusstsein von der unnützen Ladung, der überflüssigen Anlagen, der Ängste, und es ist auch der Phobien möglich. Gestürzt von sich waschen Sie unter dem Strom des Wassers innerlich aus, und es wird noch besser sein wenn es der Bergbach ist, wenn Ihnen mehr zu gefallen das Feuer, so verbrennen Sie, den Blick die Stütze des Rauchs begleitend, die ganz unnütz, etwas weiter von Ihnen fortträgt.

Trinken Sie grösser reinen Wassers, negasirowannoj, es ist sogar mit der Visualisierung möglich. Wie sie Ihren Durst stillt, wie jede Zelle des Organismus jünger macht. Natürlich, würde kostete, über eine gesunde Ernährung zu erwähnen, aber leider ist es heute nicht so einfach immer, sich richtig zu ernähren, es ist nützlich. Nicht immer gehen die Menschen bis zum Ende die Diäten oder ständig können sich mit ein und derselbe Lebensmitteln ernähren. Wenn es bei Ihnen nicht ergab, sich einer Diät zu unterziehen, scheitern Sie nicht! Das Wichtigste, doch inner die Stimmung das Pfand unserer Gesundheit, der Schönheit und der Jugend nicht zu verzweifeln.

Trainieren Sie das Gedächtnis und die Aufmerksamkeit, erraten Sie die Kreuzworträtsel, Sie unterrichten die Gedichte oder merken Sie sich die Zitate, man kann sich merken, zum Beispiel, auf 5 Wörtern aus der Fremdsprache. Es ist nicht sasubriwat wichtig, und zwar, sich zu merken, wenn es sich vom ersten Mal nicht erwies – lächeln Sie, prüfen Sie an sich und allen nach, sich zu ergeben. Teilen Sie der Fassungsgabe selbst wenn bis 5-10 Minuten im Tag zu.

Am Morgen steigen Sie vom Bett heftig nicht hinauf, der heftige Aufstieg kann zum Schwindel und der Übelkeit, der Beschädigung der Wirbelsäule und der Bänder der Gelenke bringen, die noch nicht aufgewacht““sind“. Deshalb es ist ein wenig liegen Sie, blicken Sie ins Fenster, recken Sie sich, werden langsam vorwärts Sie gebogen, probieren Sie vorsichtig, von den Händen die Spitzen der Finger auf den Beinen zu erreichen. Sie atmen am Morgen die volle Brust! Wie vom Bett aufstehen werden, recken Sie sich nach oben, ziehen wie Ihrer für den Wipfel. Lächeln Sie sich im Spiegel.

Nach dem Weg auf die Arbeit, werden auf eine Unterbrechung früher hinausgehen und gehen Sie zu Fuß spazieren, es wird die Muskeln aufwärmen und treibt sastojawschujussja das Blut an, wird die Lungen insbesondere wenn Ihre Arbeit sitzend ventilieren. Lächeln Sie vom Passanten, es ist so einfach! Von der Arbeit weggehend, geben Sie allen hinter der geschlossenen Tür ab. Ihre Arbeitsstunden sind zu Ende gegangen? Bemühen Sie sich, die Heimarbeit nicht anzunehmen. Natürlich, die Gedanken uns geben darüber ständig zurück, dass auf der Arbeit bei uns etwas nedodelano blieb und es blieb übrig es ist nicht aufgeklärt, aber morgen wird der neue Werktag, wo Sie alle bleibenden Fragen zu entscheiden und fertigzumachen könnt, was so notwendig ist. Freuen Sie sich über das wunderbare Wetter, den Farben der Jahreszeit, der Luft, der Sonne oder kann dem kleinen Regen sein. Außer der Arbeit, wir erholen uns! Duschen Sie sich nach dem Werktag, waschen Sie von sich die ganze Anstrengung aus.