Wie die Beziehungen wieder herzustellen

Die Scheidung – die Sache unangenehm. Aber leider in die letzten Jahre der Zahl, die die unerbittliche Statistik, unerfreulich bringt: die immer größere Zahl Paare lost die Ehe auf. Jedoch bedeutet es noch nicht, dass nach der Scheidung der Exehefrau wieder nicht wollen werden, zusammen zu sein. Und ziemlich oft stammt die Initiative für die ähnlichen Fälle von den Frauen. Viele Vertreterinnen des schönen Fußbodens, vom Mann getrennt, sehen von den nüchternen Augen die Männer um sich. Eben verstehen, dass sich mit der Scheidung aufgeregt haben. Das Problem darin, dass bei weitem alle Fräulein wissen, dass man, um machen muss den Ehemann zurückzugeben. Also, zu welchen Weisen muss man greifen, dass „ehemalig“ „Gegenwart“ wieder wurde?

In erster Linie muss man sich bemühen, um aufrichtig zu sein. Es ist vollkommen möglich, dass es Ihre Schuld in der Scheidung überhaupt nicht ist weniger, als der Schuld Ihres Mannes. Die Fehler anzuerkennen und, für sie die Verzeihung zu bitten ist ganz und gar nicht die Schwäche ist eine Weisheit. Wünschenswert wird die Schuld und die eigenen Mängel anerkennen. Nicht, sondern auch den gemeinsamen Bemühungen, sich nur anzuerkennen mit ihnen zu bemühen, zurechtzukommen.

Die Analyse der angesammelten Probleme stört auch nicht. Sie von der Ordnung haben sich in der Vergangenheit geirrt, deshalb man muss Maximum der Bemühungen verwenden, dass auf den alten Rechen nicht zu tanzen. Nähern Sie sich nicht sofort, und allmählich. Die überflüssige Eile kann nur beschädigen. Und erneuern Sie die alten vertraulichen Beziehungen schließlich! Der Mann und die Frau sollen nicht nur den Liebhabern, sondern auch den Freunden sein. Der gemeinsame Zeitvertreib, die allgemeinen Interessen und die Freizeit – das alles wird Sie dem Mann nur zugehen. Also, und endlich, um die Liebe zu beleben, man muss zu verzeihen verstehen und, die alten Kränkungen zu vergessen. Es ist kompliziert, niemand streitet, aber ohne es ist es keinesfalls verboten.
Die Beziehungen

Wie die Frau zurückzugeben und, mit ihr die Beziehungen wieder herzustellen?

Der Gerechtigkeit wegen braucht man, zu sagen, dass der Mann, und nicht die Frau öfter immerhin weggeht. Aber Males ist solche der Reihe die da hinausgehende Situation ja geschehen, sie muss man eilig korrigieren. Den Schmerz des Verlustes der Lieblingsfrau vom Alkohol mit den Freunden, sich nicht zu betäuben der zufälligen Beziehungen nicht in die Arme zu werfen, die angeblich helfen, und, hartnäckig und intensiv vergessen zu werden, zu arbeiten, damit war Ihre nett wieder Reihe. Besonders, wenn zu berücksichtigen, dass die Männer, obwohl sie starkes Geschlecht sind, für den ähnlichen Fall viel schärfer erleben.

In erster Linie muss man sich beruhigen und nüchtern bemühen, die Situation zu bewerten. Analysieren Sie Ihre Beziehungen und bemühen Sie sich, zu verstehen, wenn sie eingerissen sind. Das, was es Ihnen unwichtig schien, konnte für sie ganz andere Rolle spielen. Dann bemühen Sie sich, sich – zu verlierend die Form und geratend in die Depression rochle die ehemalige Frau zu bezähmen wird es sei denn aus dem Gefühl des Mitleides zurückkehren. Setzen Sie fort, weiter zu leben, arbeiten Sie, entwickeln Sie sich – dann die Exehefrau schneller sassomnewajetsja in der Auswahl und, vollkommen möglich, wird zu Ihnen schneller zurückkehren.

Eben merken Sie sich: was war wird, schon in der vorigen Art nicht zurückkehren. Sie haben die Chance einmal schon verpasst – bemühen Sie sich, es wieder nicht zu machen. Man Muss von neuem nett erobern, damit man mehr ist als sie nicht zu verlieren!
Die Verliebten

Wie die Beziehungen mit dem Mädchen nach dem Scheiden wieder herzustellen?

Die Streite leider nicht die Seltenheit in unserem Leben. Aber wie, ostyw nach dem Eifer des Streites und der Klärung der Beziehungen oft ist, wir verstehen, welchen riesigen Fehler zugelassen haben. Und ist unbedeutend, dass die Sache bis zur Scheidung – doch Sie nicht angekommen ist und Ihr Mädchen waren nicht verheiratet. Den geliebten Menschen dennoch zu verlieren es ist nicht wünschenswert. Deshalb, wenn das Mädchen Sie verlassen hat, verzagen Sie nicht, und verwenden Sie alle Kräfte, um mit ihr wieder zu sein.
Das Treffen

Aber doch fragen Sie sich in erster Linie streng: «Und man ob die einreißenden Beziehungen mir beleben muss?» Die Männer, seien Sie mit sich ehrlich und haben die Tapferkeit Sie, für die Erneuerung der Beziehungen zu haften! Doch wenn Sie sich durch irgendwelche Zeit wieder trennen werden, wobei – nach Ihrer Initiative, so wird dem Mädchen es zweimal krank sein.

Aber man wenn Ihre Lösung fest und unbeirrt, über das Treffen vereinbaren muss. Es Ihnen machen es muss am meisten – wird die Aufgabe auf die Freunde nicht von der besten Variante umlegen. Wenn die Beliebte verzichten wird, braucht man, auf sie nicht zu drücken, seien Sie geduldig und feinfühlig, aber sind dabei beharrlich. Jedoch und auch zu überspitzen es ist nötig nicht.
Die Ehe

Wenn das Mädchen Sie zustimmen wird, anzuhören, muss man über die Gefühle aufrichtig reden. Je richtiger können Sie und aufrichtig äußern, was bei Ihnen auf dem Herz, desto als Chancen darauf ist mehr, dass das Mädchen, das von den Ohren wie bekannt mag, zu Ihnen zurückkehren wird. Entschuldigen sich für die in der Vergangenheit vollkommenen Fehler und bemühen Sie sich grösser sie, nicht zu wiederholen. Jetzt müssen Sie sich prima bemühen, um die Beliebte von neuem zu erobern. Arbeiten Sie an sich, entwickeln Sie sich und Sie ziehen – in diesem Fall Ihre Chancen auf den Erfolg grösser auf. Wie es heißt, gibt es weniger Wörter – als mehrere Schaffen. Beweisen Sie, dass Sie – wer Ihrer Auserwählten nötig ist.

Wie die Beziehungen mit dem ehemaligen Burschen wieder herzustellen?

Die Mädchen – die Bildung emotional und nicht ausgewogen. Oft, aus dem unbedeutenden Anlass oder überhaupt ohne ihn aufgebraust, gehen sie, und später weg, nachgedacht, entscheiden sich, den ehemaligen Burschen zurückzugeben. Finden Sie sich in erster Linie zurecht, ob das Spiel der Kerzen kostet. Ihnen ist gerade dieser Mensch oder der Bursche überhaupt nötig? Und kann, Sie können einfach ihm nicht verzeihen, was er gewagt hat, Ihnen zu gestatten, wegzugehen? Oder Sie ohne ihn immerhin leben Sie können nicht? Die netten Mädchen, seien Sie mit sich ehrlich und aufrichtig antworten Sie auf diese ausserordentlich wichtige Frage.

Erinnern Sie sich, welcher Sie waren, wenn ehemalig vom Verstand nach Ihnen ausstieg. Sehr oft ändern wir uns im Laufe der Beziehungen – und bei weitem zur besten Seite. Führen Sie die Arbeit an den Fehlern durch – und bemühen Sie sich, es wieder zu interessieren.

Sorgfältig durchdenken Sie, dass Sie beim Treffen sagen werden (wenn wird er auf sie zustimmen). Der zweiten Chance wird die Situation schon nicht korrigieren, deshalb davon, dass auch wie Sie sagen werden, hängt der erfolgreiche Ausgang dieses Duells ab. Außerdem wird wünschenswert auf die Seite Ihre allgemeinen angenehmen Erinnerungen heranziehen. Es kann die Stelle sein, in der Sie zum ersten Mal geküsst wurden; das Kleid, das er die Komplimente ständig machte; die Geister, von denen er den Kopf – anders gesagt verlor, dass.
Die Umarmungen

Bemühen Sie sich, aufzuklären, welche Gefühle der ehemalige Bursche zu Ihnen erprobt. Vorsichtig tasten Sie den Boden durch: wenn der Kavalier zu Ihnen die Feinheit noch nährt, kann der Erfolg Ihnen wieder vollkommen lächeln. In diesem Fall kann man dem ehemaligen jungen Mann andeuten, dass auch er Ihnen nebesraslitschen, dass Sie dachten und Sie setzen fort, daran zu denken. In diesem Fall braucht man, aufrichtig zu reden zu probieren – und plötzlich will er Sie auch zurückgeben, aber einfach entscheidet es sich nicht? Eben Sie erinnern sich: die absolut aussichtslosen Situationen kann nicht sein!

Wie die beschädigten Beziehungen nach dem Streit wieder herzustellen?

Der Streit ist gegangen, die Leidenschaften haben sich gelegt, ist gekommen es ist höchste Zeit, zu sammeln und, die Scherben der während des Skandals geschlagenen Tassen und bljudez hinauszuwerfen. Jetzt wird jeder von Ihnen in zwei verschiedenen Winkeln, aber im Innersten tschajet der Waffenstillstand geblasen. Um sich dem zurechtzufinden, wie den sich in den Beziehungen bildenden Riss einen Kompromiss einzugehen und zu flicken, muss man sich bemühen.

In erster Linie muss man sich erinnern, wer war ein Initiator des Streites. Wenn es von Ihnen stammte, wird zur Wiederherstellung des Gleichgewichtes einfacher, aber ausgewählt werden wenn das Negativ von Ihrer zweiten Hälfte stammte, muss man sich anstrengen. Bemühen Sie sich, die gegenseitigen Kränkungen – diese Ladung nur zu verzeihen stört und zieht Sie beiden rückwärts.

Aufrichtig reden Sie und bemühen Sie sich, die Lösung des Problems zusammen zu finden. Doch ist der Streit noch nicht der endgültige Bruch. Wenn Sie noch die warmen Gefühle und die allgemeinen angenehmen Momente verbinden, wird dieses Duell viel einfacher gewinnen. Wenn beider Partners abgekühlt haben und sind durchgebrannt, so ist es vollkommen möglich, dass auch es schon nichts ist zu retten.
Der Untergang der Beziehungen

Wie das Vertrauen in den Beziehungen nach dem Verrat wieder herzustellen?

Der Verrat – das furchtbare Wort, das abstößt und flösst den Schrecken ein. Aber das Leben – solches komplizierte und unvorsätzliche Stück, was niemandem, sich folgt vom Verrat zu geloben. Viele Menschen, die lebenslang in der Ehe wenigstens einmal aber doch wohnten änderten der zweiten Hälfte. Dieses Loch gelingt bei weitem nicht immer, vertraulich zu bewahren. Dann entsteht die Frage gesetzmäßig: ob man das wankende Vertrauen wieder herstellen kann? Wie es zu machen?

Die erste gesunde Reaktion des betrogenen Menschen wird der volle Schock. Zu dieser Zeit, wesentlich, sich mit golowoju in den Strudel nicht nalomat des Brennholzes nicht zu werfen., Nachdem das klare Begreifen der Vorgänge kommen wird, tritt es ist der intensiven Fragen höchste Zeit. Der betrogene Ehemann oder die Ehefrau wird Sie von den Fragen über die Persönlichkeit des Konkurrenten und über den Charakter Ihrer Beziehungen zu ihm zuschütten. Diese Zeit dauert lange – auch als man sich Mal jetzt bemühen kann, die verlorenen Gefühle und das verlorene Vertrauen zurückzugeben. Man muss aufklären, ob es den Sinn gibt, die Beziehungen zu retten. Wenn die Hoffnung auf ihre Erneuerung doch ist, muss man sich recht gut bemühen. Sie müssen sich wieder bemühen, ein normales, gesundes Paar zu werden. Es wird der Verrat von der eigentümlichen Prüfung der Gefühle oft sein – nach ihr können die Beziehungen sogar viel fester werden und ist aufrichtig. Obwohl, um mit dem Schmerz und der Kränkung zurechtzukommen, ist viel Zeit, der Weisheit und der Kräfte oft notwendig.