Die Arten der ehelichen Konflikte

In der sozialen Psychologie als Komponenten des Konfliktes hebt sich die objektive Konfliktsituation, einerseits, und ihre Gestalten bei den Teilnehmern der Differenzen — mit anderem heraus. In diesem Zusammenhang hat der amerikanische Psychologe M.Dojtschs...

Die Gründe der ehelichen Konflikte

W.A.Syssenko unterteilt (1981) Gründe aller ehelichen Konflikte auf drei große Kategorien: 1) die Konflikte infolge von der ungerechten Verteilung des Werkes (verschiedene Begriffe der Rechte und der Pflichten); 2) die Konflikte infolge vom Unbefriedigtsein...

Die Verstöße in der familiären Kommunikation

Von vielen Psychotherapeuten und die Qualität der Gründe der Konflikte und der Schwierigkeiten des Verkehrs heißen die Verstöße in der familiären Kommunikation. (Ejdemiller E. G, das Justizki Jh. W, 1990; der Satyr W, 2000)....

Die Taktiken der Lösung der ehelichen Konflikte

Über die Lösung der ehelichen Konflikte sagend, meint W.A.Syssenko, dass es notwendig ist: – Das Gefühl der persönlichen Würde des Mannes und der Frau zu unterstützen; – Ständig die gegenseitige Achtung und die Achtung...