Rollator

Rollator

Rollator

Rollator

Rollator

Rollator

Sind Sie auf der Suche nach einem Walker für sich selbst oder einen geliebten Menschen, aber sind Sie nicht sicher, wo Sie anfangen sollen? Begrenzte Mobilität und Gleichgewichtsfragen betreffen viele ältere Menschen.

Suchen bei Amazon

Diejenigen, die sich von Verletzungen erholen, sind oft nicht in der Lage, sich so leicht wie zuvor zu bewegen. Aber reduzierte Mobilität muss Sie nicht im Haus stecken lassen! Ein guter Walker kann einer älteren Person ihr Leben und ihre Unabhängigkeit zurückgeben.

Obwohl viele verschiedene Optionen verfügbar sind, haben die besten Wanderer für Senioren alle eine Reihe wichtiger Eigenschaften. Sicherheit, Langlebigkeit, Komfort und Benutzerfreundlichkeit gehören zu den wichtigsten Faktoren, die berücksichtigt werden müssen. In diesem Artikel zeigen wir Ihnen unsere Top-Tipps und erklären die Unterschiede zwischen den vielen Arten von Wanderern.

Brauche ich einen Rollator?

Wenn wir älter werden, kann Mobilität zu einem Problem werden. Gehhilfen helfen Ihnen, aktiv zu bleiben und sich zu bewegen. Sie bieten auch dringend benötigte Stabilität, da Sie Kraft und Balance verlieren.

Arthritis-bedingte Schmerzen, Frakturen oder Knie-, Hüft- oder Fußoperationen können Ihre Fähigkeit reduzieren, Gewicht auf Ihre Beine zu legen. Wanderer helfen, indem Sie ihnen eine bestimmte Menge an Gewicht geben können.

Ein Gehwagen gibt Ihnen auch Sicherheit, wenn Sie sich bewegen. Wenn Sie beispielsweise an Kurzatmigkeit leiden, wissen Sie, dass Sie regelmäßig anhalten können, um sich auf dem Gehwagen auszuruhen. Wenn Sie einen Rollator mit Sitzplatz wählen, können Sie sich sogar für eine Weile hinsetzen.

Suchen bei Amazon

Wenn einer der folgenden Punkte Sie beschreibt, ist es wahrscheinlich an der Zeit, einen Walker zu verwenden:

  • Sie erholen sich von einer Verletzung oder Operation.
  • Sie haben Mühe, Ihr Gleichgewicht zu halten.
  • Sie haben eingeschränkte Mobilität oder Bewegungsfreiheit.
  • Du lebst oder reist alleine.
  • Sie leiden an Kurzatmigkeit oder Atemwegserkrankungen wie Asthma.
  • Sie haben anhaltende Beschwerden, die Ihre Fitness beeinflussen.
  • Canes sind ein weiteres nützliches Werkzeug für Menschen mit einem schlechten Gleichgewicht. Ein Gehstock bietet nicht so viel Stabilität und trägt nicht so viel Gewicht wie ein Gehwagen, daher ist ein Gehstock eine gute Wahl, wenn Ihre Gleichgewichtsprobleme weniger schwerwiegend sind.

Ihr Arzt oder Physiotherapeut kann Sie aufgrund Ihrer speziellen Bedürfnisse und Anforderungen beraten.

Das könnte Dich auch interessieren...