Toilettensitzerhöhung

Suchen bei Amazon

Wie man anpasst
Erhöhte Toilettensitze
Stellen Sie sicher, dass es passt – es ist überraschend, wie viele verschiedene Designs der Toiletten dort sind. Die einzig wahre Art zu wissen ist durch Versuch und Irrtum, aber dies beim Einkaufen zu beachten, kann helfen:

Sitzhöhe:
Stellen Sie sicher, dass der erhöhte Toilettensitz die Sitzhöhe nicht zu hoch macht (für alle Benutzer). Dies ist schwierig, wenn die Benutzer signifikant unterschiedliche Höhen wie 5 Fuß im Vergleich zu 6 Fuß haben.

Sie möchten, dass die Oberseite des erhöhten Toilettensitzes mindestens bis zur Knickkante des Benutzers reicht und nicht zu hoch ist, damit sie den Boden beim Sitzen nicht berühren kann.

Sie kommen in verschiedenen Höhen wie 2 „, 3“, 3,5 „und 4“.

Eine gute Faustregel ist, dass sie auf einer Fläche sitzen, wo ihre Knie knapp über 90 Grad sind und ihre Füße flach auf dem Boden liegen.

Messen Sie diese Höhe und ziehen Sie dann die Höhe des Toilettensitzes ohne die Toilettensitzabdeckung ab. Das ist ungefähr die richtige Höhe für den erhöhten Sitz Ihrer älteren Eltern.

Wie es befestigt:

Stellen Sie sicher, dass erhöhte Sitze sicher befestigt sind. Das letzte, was Sie wollen, ist ein beschwipster instabiler erhöhter Sitz.

Einige erhöhte Sitze haben keine Sicherungsspanner. Diese funktionieren immer noch auf einigen Toiletten für einige Leute.

Sie sind nicht geeignet für Menschen mit sehr schlechtem Gleichgewicht und einer Neigung zum „Plumpsen“ beim Sitzen, da der Sitz manchmal leicht verrutscht und einen Sturz verursachen kann.

Suchen bei Amazon

Ich bevorzuge die Designs, die an der Innenseite der Schüssel befestigt sind, anstatt zu versuchen, die Außenseite der Schüssel zu greifen. Sie sind sicherer und haben weniger Neigung, sich im Laufe der Zeit zu lockern.

Beste Toilettenhöhe für kürzere Personen

Personen mit kürzerer Körpergröße (etwa 5 Fuß oder 4 Zoll groß oder weniger) berichten normalerweise, dass sie Toiletten mit einer Standardhöhe von weniger als 16 Zoll (16 Zoll) oder weniger den größeren Toilettenmodellen mit einer Sitzhöhe von 17 Zoll oder mehr bevorzugen mehr, weil die großen Toilettenmodelle verhindern können, dass sie ihre Füße flach auf dem Boden abstützen können. Wenn die Füße herunterhängen, kann es Schmerzen in den Beinen verursachen oder dazu führen, dass die Beine einschlafen, während sie auf der Toilette sitzen.

Wenn Sie jemand sind, der kleiner ist und Sie Schwierigkeiten haben, von einer Toilette mit normaler Körpergröße aufzustehen, werden Sie vielleicht versucht sein, Ihre Toilette gegen ein größeres Modell einzutauschen, allerdings berichten die meisten Leute, die kürzer sind Sie bedauern es später. Stattdessen möchten Sie vielleicht versuchen, einfach Toilettenstangen an oder um die Toilette zu befestigen.

Die Griffe bieten Ihnen eine höhere Oberfläche, aus der Sie nach oben drücken können, was oft genug ist, um Ihnen den zusätzlichen „Schwung“ zu geben, der notwendig ist, um aufzustehen. Oder, eine andere Alternative ist, eine Stehstange neben die Toilette zu stellen, die benutzt werden kann, um sich hochzuziehen.

Das könnte Dich auch interessieren...